x
Chess - Play & Learn

Chess.com

FREE - In Google Play

FREE - in Win Phone Store

VIEW

Schach und Marketing - miteinander verwandt?

SilvarnAnlage
Mar 16, 2016, 7:04 AM 0

Es ist kein Geheimnis, dass erfolgreiche Schachspieler auch in anderen Bereichen des Lebens gute Ergebnisse erzielen. Ein gutes Beispiel dafür ist Poker. Viele Großmeister haben sich dazu entschieden, dass Spiel mit den Karten zu lernen, da hier ähnliche Fähigkeiten wie beim Poker benötigt werden, dafür aber deutlich mehr Geld zu gewinnen ist.

 

Das analytische Vorgehen eines guten Schachspielers ist aber auch in anderen Bereichen sehr hilfreich, zum Beispiel dann, wenn man eine Strategie ausarbeiten möchte und Aktionen anderer Menschen in diese einfließen lassen muss. Es gilt die Züge des Gegners vorher zu sehen und bereits im Vorfeld eine passende Antwort vorzubereiten.

Aktuell merke ich wie wichtig es ist, die beim Schach gesammelten Erfahrungen in der beruflichen Praxis anwenden zu können. Vor allem durch eine sorgfältige Planung kann man es schaffen, dass eine außerordentlich gute Strategie entwickelt wird, die allen Eventualitäten standhalten kann.

 

Beim Marketing die richtigen Schritte ausführen

 

Wer für einen Kunden ein Marketingkonzept entwirft, muss stets mit einem limitierten Budget arbeiten, darf die Ziele nicht aus den Augen verlieren und frühzeitig überlegen, wie bei aufkommenden Problemen zu reagieren ist. Auch die Aktionen der Konkurrenz müssen unter die Lupe genommen und teilweise vorhergesagt werden. Ein Ausweichen auf Marketingkanäle die bisher außer Acht gelassen wurden ist wichtig, damit man keine Schwachstellen in seinen Verteidigungsreihen hat.

Online Now