Schachkonzepte für Fortgeschrittene

Die wichtigsten Eröffnungen

Die wichtigsten Eröffnungen

Mach Dich mit den beliebtesten Eröffnungen vertraut

  • Unkonventionelle Eröffnungen

    Nicht alle Partien beginnen mit den Zügen 1.e4 oder 1.d4. Sehr häufig wird auch die Englische Eröffnung gespielt, die mit dem Zug 1.c4 beginnt. Schwarz kann darauf mit 1...e5 oder 1...c5 antworten und erhält typisch englische Stellungen, oder er kann...

    • 6 Min
    • 6 Herausforderungen
  • Beliebte 1.e4 Eröffnungen

    Entdecke die Ideen hinter drei der beliebtesten 1. e4-Eröffnungen im Schach. 1. e4 e5 2. Sf3 Sc6 Lc4 ist die Italienische Eröffnung. Schwarz kann mit dem riskanten Zug 3...Sf6 oder mit dem soliden Zug 3...Lc5 fortsetzen. 3. Bb5 führt zur beliebten...

    • 6 Min
    • 6 Herausforderungen
  • Beliebte 1.e4 Eröffnungen - Die sizilianische Verteidigung

    Die Sizilianische Verteidigung ist eine beliebte Antwort auf den Zug 1.e4. Sie ist durch den Zug 1...c5 charakterisiert. Setzt Weiß dann mit 2. Sf3 und 3.d4 fort, erreicht man eine komplizierte und offene Stellung. Oft rochiert Weiß dann auf den Damenflügel...

    • 4 Min
    • 5 Herausforderungen
  • Beliebte 1.e4 Eröffnungen - Französisch und Caro Kann

    Falls Du nach einer soliden Antwort auf den Zug 1. e4 suchst, solltest Du Dir Französisch und Caro Kann ansehen. In beiden Eröffnungen bereitet Schwarz den Zug d7-d7 mit einem Bauernzug vor. In der Französischen Verteidigung mit 1...e6 und im Caro Kann...

    • 4 Min
    • 5 Herausforderungen
  • Beliebte 1.d4 Eröffnungen

    1.d4 ist einer der beliebtesten Eröffnungszüge im Schach. Nach 1...d5 kann Weiß mit 2.c4 fortsetzen, um ein Damengambit auf das Brett zu bekommen. Schwarz kann es mit 2...dxc4 annehmen, oder den Bauern auf d5 mit c6 (der Slawischen Verteidigung) oder...

    • 8 Min
    • 6 Herausforderungen
  • Beliebte 1. d4 Eröffnungen: 1...Sf6 und Holländisch

    Die beliebteste Antwort auf den Zug 1.d4 ist 1...Sf6. Mit diesem Zug entwickelt Schwarz eine Figur und verhindert, dass Weiß einen Bauern nach e4 spielt. Meistens spielt Weiß dann 2.c4 und Schwarz kann sich entscheiden, ob er mit dem Zug 2...e6 direkt...

    • 7 Min
    • 6 Herausforderungen
  • Gambits

    Manchmal kann das Opfern von einem oder sogar zwei Bauern die Entwicklung beschleunigen und ein scharfes Spiel erzeugen. Dies ist zwar riskant, kann aber zu einem großartigen Angriffsspiel führen. Die bekanntesten Gambits sind das Königsgambit (1.e4 e5...

    • 7 Min
    • 6 Herausforderungen
  • Eröffnungsfallen

    Um eine Partie nicht schon in den ersten Zügen zu verlieren, solltest Du ein paar Eröffnungsfallen kennen. Ein gutes Beispiel dafür ist die Schwierigkeit, in die Du durch das Kopieren der Züge von Weiß geraten kannst. 1.e4 e5 2.Sf3 Sf6 3.Sxe5 Sxe4 Qe2....

    • 8 Min
    • 6 Herausforderungen
Lektionen
Was ist Chess.com?