Mamedyarov ist jetzt die Nummer 5 der Weltrangliste!

Mamedyarov ist jetzt die Nummer 5 der Weltrangliste!

Shakhriyar Mamedyarov ist jetzt die Nummer 5 in der FIDE Weltrangliste vom Juni. Der Aserbaitschaner ist auch der 13. Schachspieler der Geschichte, der die 2800 Markte durchbricht.

In der Live - Rangliste war es schon geschehen und nach dem Moskau Grand Prix ist es nun offiziell: Mamedyarov ist die neue Nummer 5 der Welt, nachdem er 9 ELO Punkte im Gashimov Memorial, 13.9 in der russischen Liga und 5.1 Moskau Grand Prix hinzugewonnen hatte..

null

Shakhriyar Mamedyarov spielt in letzter Zeit einfach großartig.

Außer Mamedyarov hatte kein anderer Spieler der Top 10 wirklich Grund zur Freude. 5 der Top 10 verschlechterten sich sogar: Maxime Vachier-Lagrave (von 5 auf 6), Levon Aronian (von 6 auf 7), Hikaru Nakamura (von 7 auf 9), Anish Giri (von 9 auf 12) und Sergey Karjakin (von 10 auf 11).

Ding Liren, der Sieger des Moskau Grand Prix, gewann 10 Elo Punkte hinzu. Das ist ziemlich viel in dieses Sphären aber es reichte nur für eine Verbesserung um einen Platz: Von 11 auf 10. Hou Yifan, die sich in Moskau um 14.1 Punkte verbesserte, ist damit natürlich weiterhin die beste Schachspielerin der Welt und kletterte in der Männerrangliste auf Platz 85.

Für die Organisatoren des Altibox Schachturniers in Norwegen (das in wenigen Tagen beginnt) ist die Neue Rangliste nicht so perfekt wie die alte. Als die Norweger im Februar das Teilnehmerfeld bekanntgaben, waren die kompletten Top 10 der Welt im Starterfeld, aber mittlerweile sind Giri und Karjakin eben keine Top 10 Spieler mehr.

Für Emil SutovskyAnton Korobov und Evgeniy Najer, war es ein toller Monat, denn sie gewannen 29, 23 und 24 Punkte hinzu. Schlecht gelaufen ist der Monat hingegen für Ian Nepomniachtchi, der 18.9 Punkte verlore. Nicht viel besser lief es für Rustam Kasimdzhanov, denn er verlor 23 Punkte.

Juni 2017, FIDE Ratings (Top 20)

Platz  Platz im Mai Land Name Titel ELO ehem. ELO Partien
1 1 Carlsen, Magnus GM 2832 2832 0
2 2 So, Wesley GM 2812 -3 2815 9
3 3 Kramnik, Vladimir GM 2808 -3 2811 13
4 4 Caruana, Fabiano GM 2805 +3 2802 1
5 12 Mamedyarov, Shakhriyar GM 2800 +28 2772 22
6 5 Vachier-Lagrave, Maxime GM 2795 2795 12
7 6 Aronian, Levon GM 2793 +4 2789 2
8 8 Anand, Viswanathan GM 2786 2786 2
9 7 Nakamura, Hikaru GM 2785 -1 2786 9
10 11 Ding, Liren GM 2783 +10 2773 10
11 10 Karjakin, Sergey GM 2781 -2 2783 9
12 9 Giri, Anish GM 2771 -14 2785 17
13 17 Grischuk, Alexander GM 2761 +11 2750 15
14 13 Svidler, Peter GM 2756 +1 2755 15
15 19 Yu, Yangyi GM 2749 +6 2743 12
16 20 Topalov, Veselin GM 2749 +8 2741 9
17 14 Eljanov, Pavel GM 2739 -16 2755 14
18 22 Dominguez Perez, Leinier GM 2739 2739 0
19 23 Ivanchuk, Vassily GM 2738 2738 0
20 16 Harikrishna, P. GM 2737 -13 2750 18

(Die ganze Liste seht ihr hier.)

Die Top 10 der Damen Weltrangliste hat sich nicht verändert, aber einige Spielerinnen haben Plätze getauscht. Hauptsächlich weil Nana Dzagnidze in der chinesischen Liga 11.6 Punkte verlor und von Platz 6 auf Platz 10 zurückfiel. Die Nummer 2 der Welt, Ju Wenjun verlor in der chinesischen Liga auch 11 Punkte, konnte aber ihren zweiten Platz behalten. Die chinesische Liga scheint voller unterbewerteter Mädchen zu sein... Der Rückstand von Ju Wenjun auf Hou Yifan ist allerdings auf 83 Punkte angewachsen.

Juni 2017 FIDE Ratings (Damen, Top 20)

Platz Platz im Mai Land Name Titel ELO ehem. Elo Partien
1 1 Hou, Yifan GM 2666 +14 2652 9
2 2 Ju, Wenjun GM 2583 -11 2594 3
3 3 Muzychuk, Anna GM 2569 -1 2570 2
4 4 Koneru, Humpy GM 2557 2557 0
5 5 Muzychuk, Mariya GM 2546 2546 2
6 9 Cmilyte, Viktorija GM 2539 +1 2538 1
7 8 Lagno, Kateryna GM 2539 2539 0
8 7 Kosteniuk, Alexandra GM 2537 -3 2540 10
9 10 Harika, Dronavalli GM 2535 +4 2531 5
10 6 Dzagnidze, Nana GM 2533 -12 2545 3
11 11 Tan, Zhongyi GM 2517 +2 2515 14
12 12 Stefanova, Antoaneta GM 2512 +2 2510 6
13 13 Gunina, Valentina GM 2504 -3 2507 2
14 15 Sebag, Marie GM 2495 +7 2488 15
15 14 Zhao, Xue GM 2490 -8 2498 2
16 16 Lei, Tingjie GM 2488 +6 2482 23
17 17 Socko, Monika GM 2485 +4 2481 8
18 20 Paehtz, Elisabeth IM 2481 +7 2474 11
19 19 Girya, Olga WGM 2480 +4 2476 8
20 22 Goryachkina, Aleksandra WGM 2477 +7 2470 9

(Die ganze Liste seht ihr hier.)

Chess.com Blitz und Bullet

Genauso interessant ist es aber, wie die Dinge auf unserer eigenen Seite laufen. Also sehen wir uns noch die Blitz- und Bulletranglisten auf Chess.com an.

Im Jänner 2017, als wir die Chess.com Ranglisten zum letzten Mal veröffentlich hatten, führte Magnus Carlsen, dank seines Sieges bei der 2016er Blitzmeisterschaft, beide Ranglisten an. Sein Blitz Rating war damals wie heute 2992. Vor 5 Monaten reichte diese Zahl allerdings zur Nummer 1, aber heute wird die Rangliste von Hikaru Nakamura, der das unglaubliche Blitz Rating von 3001 erreicht hat, angeführt.

Und seit dieser Woche haben wir auch eine neue Nummer 3: Sergey Karjakin! Der Russe hat erst seit einer Woche ein Konto bei Chess.com und erspielte sich in der SpeedChess Meisterschaft gegen Georg Meier gleich eine Einstiegszahl von 2906!

Der höchstplatzierte Spieler der kein Großmeister ist, ist überhaupt kein Titelträger. Das Mitglied notproatchess will aber anscheinend Anonym bleiben (wie wir anhand seines "echten" Namens, den er uns genannt hat, einfach mal denken: Anoni Mouse). Er (oder Sie?) ist aber auf jeden Fall ein toller Blitzer. Wir haben allerdings den Verdacht, dass es sich hierbei auch um ein "Trainingskonto" eines Großmeisters handeln könnte, der sich auf die SpeedChess Meisterschaft vorbereitet...

Chess.com Live Schach | Blitz, 1 Juni 2017 (Top 20)

# Titel Name Rating 1/0/=
1 GM Hikaru 3001 3919/533/365
2 GM MagnusCarlsen 2992 40/10/10
3 GM SergeyKarjakin 2906 19/1/6
4 GM Zaven_Andriasyan 2858 31/3/10
5 GM chesspanda123 2855 397/184/72
6 GM EltajSafarli 2855 65/18/21
7 GM uzbektiger95 2850 299/179/71
8 notproatchess 2841 154/29/20
9 GM lachesisQ 2839 231/96/31
10 GM Grischuk 2816 7/9/8
11 GM LevonAronian 2807 4/3/4
12 GM bestcoacheverr 2804 26/2/0
13 GM LyonBeast 2803 217/67/58
14 GM Kyart 2802 142/46/11
15 GM GeorgMeier 2801 969/526/290
16 GM howitzer14 2798 653/230/106
17 FM CMC-Academy 2794 13/5/1
18 GM mishkar83 2793 378/132/63
19 IM CemilCan 2784 176/97/28
20 GM Evgeny_Levin 2780 81/26/24

(Die ganze Liste seht ihr hier.)

Carlsen's Zahl von 3207 im Bulletschach ist aber weiterhin unerreicht. Nakamura folgt ihm auf dem Zweiten Platz, aber der Rückstand ist auf 50 Punkte geschmolzen. Diese beiden Spieler sind im Bullatschach eine Klasse für sich.

Die Nummer 3 dieser Liste ist ein IM aus Vietnam: Minh Le ist aber eben ein echter Bullet-Spezialist. Sergej Karjakin ist auch in diesem Ranking ganz vorne dabei: Mit 3038 Punkten belegt er Platz 4. Genau 10 Spieler haben bis jetzt die 3000er Marke geknackt:

Chess.com Live Schach | Bullet, 1 Juni 2017 (Top 20)

# Titel Name Rating 1/0/=
1 GM MagnusCarlsen 3207 18/4/2
2 GM Hikaru 3157 7195/719/309
3 IM wonderfultime 3048 2831/2481/406
4 GM SergeyKarjakin 3038 6/1/2
5 GM 2Vladimirovich90 3036 84/24/10
6 IM penguingm1 3031 6245/3501/492
7 GM DanielNaroditsky 3023 1740/954/163
8 GM Oleksandr_Bortnyk 3015 1359/742/117
9 GM Djeser 3011 230/146/31
10 GM LiemLe 3004 150/53/19
11 GM LyonBeast 2959 494/110/51
12 NM 1random 2956 6543/5677/649
13 GM Arabicfalcon 2924 508/299/59
14 GM jefferyx 2921 247/110/20
15 GM lachesisQ 2917 9/1/0
16 GM Genghis_K 2915 1990/1615/274
17 GM Konavets 2912 269/222/32
18 GM uzbektiger95 2902 316/297/37
19 GM gmwesley_so 2888 202/96/37
20 notproatchess 2880 273/79/9

(Die ganze Liste seht ihr hier.)


Mehr von PeterDoggers
König Magnus Carlsen regiert weiter

König Magnus Carlsen regiert weiter

Schach-WM, Runde 11: Caruana hält mit Schwarz problemlos Remis

Schach-WM, Runde 11: Caruana hält mit Schwarz problemlos Remis