Stockfish schluckt NNUE und verbessert seine Leistung um 100 Elo Punkte
Ist Stockfish+NNUE die Zukunft der Schachcomputer?

Stockfish schluckt NNUE und verbessert seine Leistung um 100 Elo Punkte

SamCopeland
NM SamCopeland
|
0 | Sonstige

Im wohl größten Entwicklungssprung im Computerschach seit der Einführung von AlphaZero legt Stockfish (ehemals die leistungsstärkste Schachengine der Welt) dank des neuen Stockfish + NNUE-Projekts um 100 Elo Punkte zu.

Stockfish + NNUE (NNUE steht für Efficiently Updatable Neural Network) kombiniert den Brute-Force-Berechnungsansatz des traditionellen Stockfish Programms mit den erweiterten Bewertungsfunktionen von Schach-Engines für neuronale Netze wie AlphaZero und Leela Chess Zero. Stockfish + NNUE kann damit über 50.000.000 Stellungen pro Sekunde untersuchen, was der halben Geschwindigkeit von traditionellem Stockfish-Programm, aber der 500-fachen Geschwindigkeit von Leela Chess Zero entspricht. Das Innenleben des neuen Programms ist recht einfach: Die traditionelle Stockfish-Bewertungsfunktion, die den Grad der Erwünschtheit einer Stellung bestimmt, wird entfernt und durch eine Bewertungsfunktion für neuronale Netzwerke ersetzt.

In den letzten Monaten hat Stockfish + NNUE bemerkenswerte Fortschritte bezüglich der Elo-Gewinne im Vergleich zu traditionellen Stockfish-Programmen erzielt. Chess.com hat dies in einem 600-Partien-Turnier mit Stockfish + NNUE, Leela Chess Zero und Stockfish 11 getestet. In diesem Turnier, das auf Chess.com/ccc gespielt wurde,  zeigten diese 3 Engines eine vergleichbare Leistung. Leela Chess Zero gewann das Turnier mit +3 Punkten; Stockfish + NNUE wurde Zweiter mit 50% und Stockfish 11 wurde mit einem Ergebnis von -3 letzter.

Computer Chess Championship, Stockfish+NNUE
Leela Chess Zero gewann den Chess.com Test.

Statistisch gesehen waren die Unterschiede der drei Engines nur marginal, aber durch dieser und andere Tests haben das Stockfish-Team offensichtlich davon überzeugt, dass das Stockfish + NNUE der Weg der Zukunft ist. Am 25. Juli gab Stockfish bekannt, dass Stockfish + NNUE in das Hauptprojekt Stockfish integriert wird. Durch diese Fusion ergeben sich mehrere Konsequenzen:

  • Stockfish 12 wird NNUE integriert haben.
  • Stockfish 12 wird weiterhin eine herkömmliche Engine für Benutzer, die auf ihren Computern kein neuronales Netzwerk betreiben können, bleiben.
  • Es wird erwartet, dass das Stockfish-Team seine breite Plattformunterstützung auf das NNUE-Projekt ausdehnt, damit jeder Benutzer das Programm problemlos installieren kann.

Inzwischen wurde Stockfish + NNUE ausgiebig getestet, um eine genauere Berwertung der Leistung zu erhalten. Nach weniger als einem Monat hat sic h Stockfish + NNUE gegenüber Stockfish 11 um mehr als 100 Elo Punkte verbessert. Dieses Verbesserungsniveau entspricht ungefähr zwei Jahren traditioneller Entwicklungsarbeit und Stockfish + NNUE gewinnt weiterhin an Stärke hinzu.

Stockfish+NNUE Elo
Das Testergebnis.

Schachfans waren aber auch vom ästhetischen Spielstil von Stockfish + NNUE begeistert. In mehreren Partien hat die Engine eine erfreuliche Integration von Tiefenberechnung und subtiler Stellungsbewertung gezeigt. Hier sind einige der beliebtesten Partien, die Stockfish + NNUE im letzten Monat gespielt hat.

Wollt Ihr Stockfish+NNUE in Aktion sehen? Dann geht doch auf chess.com/ccc und seht den Top-Engines zu, wie sie gegeneinander spielen.

Mehr von NM SamCopeland
Komodo veröffentlicht die neue leistungsstarke Schachengine "Dragon"

Komodo veröffentlicht die neue leistungsstarke Schachengine "Dragon"

6 Teams sind für die PRO Chess League qualifiziert

6 Teams sind für die PRO Chess League qualifiziert