Wer kennt den tödlichen Shvedova Angriff?

Wer kennt den tödlichen Shvedova Angriff?‎

Gserper
GM Gserper
|
40 | Strategie

Der Shvedova Angriff ist ein sehr kraftvolles Konzept im Schach.

Was? Ihr hab noch die davon gehört? Das gibts doch nicht! Der Shvedova Angriff wurde nach dem sieben Jahre alten russischen Mädchen Alexandra Shvedova benannt, die unter anderem diese Partie gespielt hat:

Habt Ihr gesehen wie die schwarzen Königsbauern die weiße Stellung eingeschnürt haben? Das ist die Idee des Shvedova Angriff. OK, OK, ich kann Euch schon hören. Der Bauernsturm am Königsflügel ist doch typisch für die Königsindische Verteidigung und wurde schon in 1000 anderen Partien gespielt. Zum Beispiel in dieser:

Hikaru Nakamura. Photo: Maria Emelianova/Chess.com.
Hikaru Nakamura. Foto: Maria Emelianova/Chess.com.

Wie Ihr sehen könnt, ist das Konzept nicht ganz neu. Aber um der Kraft dieses Angriffs einen Namen zu geben, haben wir, als wir die obige Partie meiner Schülerin analysiert haben, diesen Angriff kurzerhand nach ihr benannt und der Shvedova Angriff war geboren.

In der Tat sehen wir einen solchen Bauernsturm am häufigsten in der Königsindischen Verteidigung, aber es kann auch in anderen Eröffnungen dazu kommen. Es gibt nur eine Voraussetzung für den Shvedova Angriff: Das Zentrum muss geschlossen sein!

Hier sind einige Beispiele aus verschiedenen Eröffnungen:

Und natürlich kann auch Weiß den Shvedova Angriff spielen. Hier seht Ihr, wie ihn ein 11-jähriger Junge gespielt hat:

Und hier noch eine klassische Königsjagd:

Der König ist übrigens im Shvedova Angriff nicht immer das Angriffsziel. Seht Euch nur dieses positionelle Meisterwerk an:

Habt Ihr jetzt schon Gefallen am Shvedova Angriff gefunden und könnt gar nicht darauf warten, diese tödliche Waffe in einer Partie einzusetzen? Es gibt eine Eröffnung, die für dieses Konzept wie geschaffen ist! In diesem Artikel haben wir sie schon mal etwas genauer angesehen.

Wenn Ihr dieses Konzept beherrscht, werdet Ihr damit dutzende von Partien gewinnen!

Mehr von GM Gserper
Des einzige Problem im Schach960

Des einzige Problem im Schach960

Wie finde ich den besten Zug?

Wie finde ich den besten Zug?