Die 3. Saison des Arena Kings Turniers hat begonnen

Die 3. Saison des Arena Kings Turniers hat begonnen

News
News
|
0 | Chess.com Nachrichten

Chess.com und Twitch sind erneut Partner der dritten Staffel der neuen Arena Kings-Schachturnierserie, die am Montag, den 14. Jänner, begonnen hat.

Um terminliche Überschneidungen mit der PRO Chess League zu vermeiden, sind wir zu zwei Spieltagen pro Woche zurückgekehrt. Die regulären Arena Kings-Tage sind jetzt Montag und Freitag. Einen detaillierten Zeitplan findet Ihr weiter unten. Beachtet aber auch, dass es einige kleinere Änderungen gibt, um nicht mit der PRO Chess League zu kollidieren.

In dieser Saison wird um einen noch größeren Preisfonds gespielt. In Staffel 2 wurden für drei Events einer Woche $21.600  ($7.200 pro Event) vergeben, jetzt sind es $18.900 für zwei Events pro Woche ($9.000 pro Event). In dieser Saison werden wir auch Arena Kings Knockouts (vormals Royal Arena Kings) zu sehen bekommen, die einige der weltbesten Schachspieler anlocken sollten.

Die Turnierserie wird es Supergroßmeistern und Gelegenheitsspielern gleichermaßen ermöglichen, Geldpreise und Ranglistenpunkte im Grand-Prix-Stil für das große Streamers Championship-Finale, zu gewinnen, bei welchem alleine schon Preise im Wert von mehr als $3.000 $ ausgespielt werden.

Hier seht Ihr alle Termine.

Alle Chess.com-Mitglieder können bei der Arena Kings Streamers Championship teilnehmen, indem sie ein Arena Kings-Turnier auf dem Chess.com-Liveserver spielen und ihre Partien auf Twitch.tv übertragen.

Um Geld und Ratingpreise gewinnen zu können, müssen die Partien live auf Twitch.tv übertragen werden.

Hier sind die wichtigsten Regeln:

Die zwei wöchentlichen Arena-Kings- und Royal Arena-Kings-Events bilden eine viermonatige Streaming-Runde, die mit der Streamers Championship endet und Schachfans eine ganz besondere Arena-Streaming-Saison zum Zuschauen und Genießen bietet.

Nachdem der dritte Champion gekrönt ist, wird die vierte Saison noch in diesem Jahr beginnen.

Die Spieler können sich zur neuen Streamers Championship-Qualifikation qualifizieren, indem sie mindestens 125 Leaderboard Punkte sammeln, die sie sich in den Arena Kings- und Arena Kings Knockout-Events für Platzierungen und Streams verdienen können. Wie in Staffel 2 kann sich ein Spieler qualifizieren, indem er genügend Events spielt und dadurch die erforderlichen Ranglistenpunkte, unabhängig von den am Brett erspielten Ergebnissen, erzielt.

In den folgenden drei Artikeln findet Ihr Tipps zum Streamen und die besten Möglichkeiten, um die Zuschauerzahlen zu steigern:

Arena Kings Streamers Championship Details

Streaming- und Identifikationsanforderungen:

  • Alle Spieler müssen ihre Spiele streamen, um Geldpreise oder Ranglistenpunkte verdienen zu können.
  • Gemäß unseren Standard-Identifikationsregeln für alle Events, bei denen Geldpreise gewonnen werden können, müssen sich alle Finalisten der Arena Kings Knockout- oder der Streamers Championship-Events identifizieren.
  • In den Chess.com-Profilen der Teilnehmer müssen die echten Namen angegeben sein. Streamer müssen während ihrer Streams vor der Kamera erscheinen und verbale Kommentare zu den laufenden Partien liefern, um bei Arena Kings Knockout- und Streamers Championship-Events Geldpreise verdienen zu können.
  • Anonyme Spieler können bei Arena Kings Knockout- und Streamers Championship-Events keine Preise gewinnen.

Format:

Arena Kings

  • Dienstags um 2.00 Uhr und Freitags um 21.00 Uhr (deutscher Zeit)
  • 3/0 Bedenkzeit
  • 2-stündiges Arena Turnier
  • Live Übertragung auf Twitch.tv/chess

Arena Kings Knockouts

  • 4 x pro Saison: Am 18. und 22 Februar und am 1. und 5. April
  • 3/0 Bedenkzeit
  • 2-stündiges Arena Turnier gefolgt von einem 90-minütigem K.O. Finale
  • Live Übertragung auf Twitch.tv/chess

Streamers Championship Qualifikation:

  • Einmal pro Arena Kings Saison (alle 4 Monate)
  • 125 Punkte werden benötigt (siehe oben)
  • 3-Stunden, 3/0 Blitz Arena
  • Die Top 9 qualifizieren sich für die Streamers Championship 
  • Die Nummer 1 der Gesamtwertung am 5. April qualifiziert sich automatisch für das Finale
  • Live Übertragung auf Twitch.tv/chess

 Streamers Championship Finale:

  • Einmal pro Arena Kings Saison (alle 4 Monate)
  • Ein-Tages-Event
  • 10 Spieler spielen im Modus: Jeder gegen Jeden
  • Mit Vor- und Rückrunde
  • Die besten 4 Spieler qualifizieren sich für das K.O. Finale
    • Sollten zwei Spieler gleichauf liegen, zählt der direkte Vergleich
    • Ist der direkte Vergleich ausgeglichen, spielen die Spieler 1\1 Sudden Death Partien gegeneinander
  • Alle K.O. Duelle gehen über 4 Partien (2 mit jeder Farbe) 
  • Das Spiel um den dritten Platz findet vor dem Finale statt.
  • Ende ein K.O. Duell 2:2 entscheiden 1\1 Sudden Death Partien
  • Live Übertragung auf Twitch.tv/chess

Geldpreise:

Alle Spieler müssen ihre Spiele streamen, um Geldpreise und Ranglistenpunkte zu erhalten. Alle Finalisten der Royal Arena Kings oder der Streamers Championship müssen sich identifizieren, um Preise gewinnen zu können. Weitere Bestimmungen findet Ihr weiter oben.

Leaderboard Punkte: Man muss mindestens 125 Punkte erzielen, um an dem Qualifikationsturnier für die Streamers Championship teilnehmen zu können.

Termine: Klickt auf das Bild um es zu vergrößern. 

P.S. Das für Montag, 21. Jänner geplante Turnier wurde auf Mittwoch, 23. Jänner verschoben. Das für Freitag, 1. Februar geplante Event wurde auf Mittwoch, 30. Jänner vorverlegt.

Mehr von News
Die FIDE Online Olympiade beginnt am 25. Juli auf Chess.com

Die FIDE Online Olympiade beginnt am 25. Juli auf Chess.com

Der Titled Tuesday ist jetzt der Speed Chess Championship Grand Prix

Der Titled Tuesday ist jetzt der Speed Chess Championship Grand Prix