Artikel
Die Damen Speed Chess Championship 2021: Alle Informationen

Die Damen Speed Chess Championship 2021: Alle Informationen

CHESScom
|
58 | Andere

Hou Yifan hat die FIDE Chess.com Damen Speed Chess Championship gewonnen. Die Chinesin besiegte im Finale Harika Dronavalli mit 15-13.

Hier findet Ihr alle Informationen über das Turnier:




Die FIDE und Chess.com Damen Speed Chess Championship 2021 ist ein Online-Turnier für weibliche Spielerinnen. Die Qualifikation geht vom 28. Mai bis zum 6. Juni und das Hauptturnier vom 10. Juni bis zum 3. Juli. Die Spielerinnen kämpfen dabei um ein Preisgeld von $66.000.


Übertragung

Alle Partien der Damen Speed Chess Championship findet Ihr natürlich auf unserer neuen Event-Seite. Das Hauptturnier wird auch mit Kommentaren von Experten auf Chess.com/TV und dem Twitch Kanal von chess.com übertragen.

Und für alle deutschsprachigen Schachfans kommentiert IM Elli Pähtz das Geschehen auf YouTube und dem deutschen Twitch Kanal von Chess.com.

Teilnehmerinnen

2021 WSCC

2021 WSCC Players Hou Yifan

2021 WSCC

2021 WSCC

2021 WSCC

2021 WSCC

2021 WSCC

2021 WSCC

Turnierbaum

Termine

Die Termine für die Quali und das Hauptturnier stehen bereits fest:

Qualifikationsturniere


Hauptturnier

Preisgeld

Der Preisfonds in Höhe von $66.000 wird folgendermaßen aufgeteilt:

Format

Quali

Alle Spielerinnen mit einem FIDE-Titel dürfen an jedem der acht Qualifikationsturniere, die mit jeweils $1.000 dotiert sind, teilnehmen. Die Turniere werden im Schweizer System gespielt und die besten 8 Spielerinnen qualifizieren sich für das Playoff, das direkt im Anschluss ausgetragen wird.

Sollte ein Playoff Duell Unentschieden enden, entscheidet ein "Sudden Death". Die Spielerin, die in der letzten Partie Weiß hatte, muss mit Schwarz beginnen.

Die 8 Siegerinnen der 8 Qualifikatiosturniere qualifizieren sich für das Hauptfeld.

    Ergebnisse der Qualiturniere

    Hier sind die Ergebnisse der Qualifikationsturniere

    Turnier 1 - 28. Mai. Siegerin: GM Harika Dronavalli

    GM Harika Dronavalli gewann das Finale gegen IM Le Thao Nguyen Pham.

    Alle Partien