Artikel
Die besten Eröffnungen mit Schwarz für Anfänger:innen

Die besten Eröffnungen mit Schwarz für Anfänger:innen

CHESScom
| 83 | Für Anfänger

Es führt kein Weg daran vorbei - jede Schachpartie beginnt mit der Eröffnung. Diese ersten Züge sind entscheidend dafür, wie der Rest der Partie verlaufen wird. Wenn du also lernst, die Eröffnung gut zu spielen, kannst du deine Ergebnisse drastisch verbessern!

Hier findest du die 10 besten Eröffnungen für Anfänger:innen, die du mit Schwarz spielen kannst:


Wie man als Anfänger:in Eröffnungen für Schwarz auswählt und lernt

Für nicht-professionelle Spieler:innen ist es besser zu wissen, wie man ein paar Eröffnungen gut spielt, als zu versuchen, einen Haufen verschiedener Eröffnungen zu spielen. Deshalb ist es in der Regel die beste Strategie, dein Repertoire einzugrenzen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Es ist daher generell eine gute Idee, nur eine Antwort gegen 1.e4 und eine andere gegen 1.d4 zu lernen. Ungefähr 90 % deiner Partien sollten mit einem dieser Züge beginnen, so dass du weitgehend abgesichert bist. 

Black openings for beginners
1.d4 und 1.e4 sind die beliebtesten Eröffnungszüge für Weiß.

Sobald du weißt, was du gegen diese beiden Züge tun kannst, kannst du dein Repertoire um andere Züge wie 1.c4 und 1.Sf3 erweitern.

Aber egal, wofür du dich entscheidest, es ist wichtig, dass du eine Sache im Hinterkopf behältst. Am besten konzentrierst du dich darauf, Eröffnungsprinzipien (wie die Kontrolle des Zentrums und die Entwicklung deiner Figuren) und Eröffnungspläne (die allgemeine Idee hinter jeder Eröffnung) zu lernen, anstatt Züge auswendig zu lernen. 

Eröffnungen gegen 1.e4

Der beliebteste Eröffnungszug mit Weiß ist 1.e4, daher ist es wichtig, dass du darauf vorbereitet bist. Im Folgenden findest du fünf der besten Eröffnungen für Anfänger:innen gegen 1.e4:

Caro-Kann-Verteidigung

Die Caro-Kann-Verteidigung ist eine seriöse Eröffnung und eine gute Wahl für Anfänger:innen. Sie ist eine solide Eröffnung und hat außerdem den Vorteil, dass sie einen einfachen Plan für die Entwicklung der Figuren bietet, was für jüngere Spieler:innen sehr hilfreich ist.

Empfohlener Kurs: Sielecki's Caro-Kann

Skandinavische Verteidigung

Manche sind vielleicht überrascht, dass die Skandinavische Verteidigung auf einer Liste mit guten Eröffnungen für Anfänger:innen steht. Schließlich verstößt diese Eröffnung gegen einige sehr grundlegende Eröffnungsprinzipien. Aber die Skandinavische Verteidigung bietet auch ein sehr einfaches Schema für die Figurenentwicklung, das man sich leicht merken kann. Und wenn du erst einmal weißt, wohin die Bauern und Figuren gehen, ist die Skandinavische Eröffnung nicht schwer zu spielen!

Empfohlener Kurs: IM John Bartholomew's Scandinavian

Sizilianische Verteidigung, Beschleunigte Drachenvariante

Eine weitere gute Eröffnung für Anfänger:innen ist die Beschleunigte Drachenvariante der Sizilianischen Verteidigung. Diese Eröffnung ist perfekt für Anfänger:innen, die dynamische und taktische Spiele mögen. Außerdem ist es sehr einfach, die Pläne zu verstehen, was sie zu einer der einfachsten Varianten des Sizilianers für Anfänger:innen macht, um sie zu lernen und zu spielen.

Empfohlener Kurs: FM Kamil Plichta's Accelerated Dragon

Sizilianische Verteidigung, Paulsen-Variante

Die Paulsen-Variante ist eine weitere gute Option für Anfänger:innen, die die Sizilianische Verteidigung spielen wollen. Diese Eröffnung ist solide und flexibel und hat nur wenige scharfe Züge, die du dir merken musst. Auch die Ideen, die hinter dieser Eröffnung stehen, sind leicht zu verstehen, was neueren Spieler:innen helfen kann, sich in der Stellung zurechtzufinden.

Empfohlener Kurs: GM Arturs Neiksans's and GM Igor Kovalenko's Kan Sicilian

Eröffnungen gegen 1.d4

Der zweitbeliebteste Eröffnungszug von Weiß ist 1.d4, der im Allgemeinen von positionelleren Spielern:innen bevorzugt wird. Hier sind die fünf besten Eröffnungen für Anfänger:innen gegen 1.d4:

Slawische Verteidigung

Die Slawische Verteidigung ähnelt dem Caro-Kann in vielerlei Hinsicht, auch was die Stellung der Bauern auf c6 und d6 angeht. Aus diesem Grund können Spieler:innen die Slawische Verteidigung gegen 1.d4 und den Caro-Kann gegen 1.e4 spielen, um immer mit einer ähnlichen Bauernstruktur zu spielen. In der Slawischen erhält Schwarz eine solide Stellung und hat einen einfachen Figurenentwicklungsplan, was sie zu einer guten Eröffnung für Anfänger:innen macht. 

Empfohlener Kurs: GM Erwin L'Ami's and IM Christof Sielecki's Triangle Slav

Abgelehntes Damengambit

Das Abgelehnte Damengambit ist eine klassische Eröffnung, die es schon seit Jahrhunderten gibt. Diese strategisch reichhaltige Eröffnung bietet eine solide Verteidigung gegen 1.d4, was sie zu einer guten Eröffnung für Anfänger:innen macht. Spieler:innen können auch viel über positionelles Spiel lernen, wenn sie das Abgelehnte Damengambit in ihr Repertoire aufnehmen.

Empfohlener Kurs: Sielecki's Queen's Gambit Declined

Stonewall-Angriff

Anfänger:innen, die nach einer aggressiveren Eröffnungsvariante gegen 1.d4 suchen, können den Stonewall-Angriff spielen. Diese Eröffnung hat eine geradlinige Figurenentwicklung und einfache Angriffspläne, was es Anfänger:innen leichter macht, sie zu spielen. 

Stonewall hat zwar einige positionelle Nachteile, ist aber dennoch ein gutes System, gegen das es schwierig sein kann, zu spielen, vor allem für Anfänger:innen.

Empfohlenes Video: Learn the Stonewall Defense & Attack | 10-Minute Chess Openings

Benkö-Gambit

Das Benkö-Gambit ist zwar nur möglich, wenn Weiß sowohl 1.d4 als auch 2.c4 spielt, aber es ist trotzdem eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger:innen, wenn sie die Chance haben, es zu spielen. Dieses Gambit bietet eine scharfe Eröffnung mit sehr klaren Plänen für die schwarze Seite zum Preis eines Bauern.

Empfohlener Kurs: Perrine's Benko Gambit

Auch wenn diese Eröffnungen gut für Anfänger:innen sind, ist es wichtig, dass du die grundlegenden Eröffnungsprinzipien lernst, um dein Eröffnungsspiel zu verbessern. Schau dir diese Lektion unseres Teams von Meister:innen an, um alles zu lernen, was du wissen musst, um die Eröffnung gut zu spielen!

Mehr von CHESScom
Wie du die FIDE-Kandidatenturniere 2024 verfolgen kannst

Wie du die FIDE-Kandidatenturniere 2024 verfolgen kannst

Stehen wir vor einem neuen Goldenen Zeitalter des Schachs?

Stehen wir vor einem neuen Goldenen Zeitalter des Schachs?