Speed Chess Championship 2019 | Alle Informationen

Speed Chess Championship 2019 | Alle Informationen‎

News
News
|
82 | Schachspieler

Bei der Chess.com Speed Chess Championship 2019 spielen die besten Schachspieler der Welt in 3 Serien um ein Preisgeld von $100,000.

Hier findet Ihr alle Informationen über die Chess.com Speed Chess Championship 2019, die Chess.com Damen Speed Chess Championship und die Chess.com Junioren Speed Chess Championship 2019, die von ChessKid gesponsort wird.

Hier könnt Ihr direkt zu den einzelnen Events springen:

Und hier findet Ihr alle Informationen über die Speed Chess Championships der vergangenen Jahre:

Speed Chess Championships Schedule

  • 2019 Chess.com Women's Speed Chess Championships
  • 2019 Chess.com Junior Speed Chess Championships
  • 2019 Chess.com Speed Chess Championship Qualifiers
  • 2019 Chess.com Speed Chess Championships

Speed Chess Championship 2019

Speed Chess Championships 2019

Übertragung und Streaming:

Alle Partien der Speed Chess Championship 2019 werden mit Kommentaren von hochklassigen Spielern auf Chess.com/TV undTwitch.tv/Chess übertragen.

Turnierbaum:

Der Turnierbaum wird in Kürze veröffentlicht...

Auslosung:

Die Auslosung findet am 11. Juli 2019 statt...

Termine:

Die Speed Chess Championship findet voraussichtlich an den folgenden Tagen statt:

Setzliste

  • Maßgeblich ist das FIDE Rating vom März 2019

Achtelfinale - 16 Spieler

  • Event 5 (Achtelfinale 1)
  • Event 6 (Achtelfinale 2)
  • Event 7 (Achtelfinale 3)
  • Event 8 (Achtelfinale 4)
  • Event 9 (Achtelfinale 5)
  • Event 10 (Achtelfinale 6)
  • Event 11 (Achtelfinale 7)
  • Event 12 (Achtelfinale 8)

Viertelfinale - 8 Spieler

  • Event 13 (Viertelfinale 1)
  • Event 14 (Viertelfinale 2)
  • Event 15 (Viertelfinale 3)
  • Event 16 (Viertelfinale 4)

Halbfinale - 4 Spieler

  • Event 15 (Halbfinale 1)
  • Event 16 (Halbfinale 2)

Finale - 2 Spieler

  • Event 17 (Finale, SCC CHAMPIONSHIP)

Preisgeld: insgesamt $50,000 

Preisgeld pro Runde:

  • Achtelfinale -- $16,000
  • Viertelfinale -- $12,000
  • Halbfinale -- $12,000
  • Finale -- $10,000

Aufteilung des Preisgelds:

Achtelfinale: 16 Spieler, 8 Duelle, $16,000 Preisgeld.

  • Sieger: $1,000 und Einzug ins Viertelfinale
  • Weitere $1,000 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
  • Preisgeld pro Duell: $2,000

Viertelfinale: 8 Spieler, 4 Duelle, $12,000 Preisgeld.

  • Sieger: $1,500 und Einzug ins Halbfinale
  • Weitere $1,500 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
  • Preisgeld pro Duell: $3,000

Halbfinale: 4 Spieler, 2 Duelle, $12,000 Preisgeld

  • Sieger: $3,000 und Einzug ins Finale
  • Weitere $3,000 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
  • Preisgeld pro Duell: $6,000

Finale: 2 Spieler, 1 Duell, $10,000 Preisgeld

  • Sieger: $5,000
  • Weitere $5,000 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
  • Insgesamt: $10,000

Ergebnisse:

  • Achtelfinale:
  • Viertelfinale:
  • Halbfinale:
  • Speed Chess Championship Finale:

Format:

Qualifikation

Die Siegerin der Damen Speed Chess Championship und der Sieger der Junioren Speed Chess Championship sind automatisch für die Speed Chess Championship 2019 qualifiziert. Außerdem werden noch 2 weitere Startplätze in Qualifikationsturnieren ausgespielt.

Hauptturnier

  • Bei jedem Duell spielen die beiden Spieler 90 Minuten lang 5/1 Blitz, 60 Minuten lang 3/1 Blitz und 30 Minuten lang 1/1 Bulletschach gegeneinander
  • 12 Spieler werden Einladungen erhalten. 2 Spieler können sich qualifizieren und die Siegerin des Damen Events und der Sieger des Junioren Events komplettieren das Teilnehmerfeld
  • Die Teilnehmer werden anhand des FIDE ratings vom März 2019 gesetzt
  • Das Hauptturnier findet im KO Modus statt.
  • Der Sieger eines Duells steigt in die nächste Runde auf.
  • Sollte ein Duell Unentschieden enden, entscheiden 4 1+1 Bullet Partien über das weiterkommen
  • Sollte ein Duell auch danach noch Unentschieden stehen, entscheidet eine Armageddon Partie über das weiterkommen. Weiß erhält 5 Minuten Bedenkzeit und muss gewinnen. Schwarz 3 Minuten aber es reicht ein Remis. Der Spieler mit dem höheren Chess.com Blitzrating darf seine Farbe wählen

Teilnehmerliste:

Die folgenden Spieler haben ihre Teilnahme bei der Speed Chess Championship 2019 bereits bestätigt:

    Maxime Vachier Lagrave

    Ian Nepomniachtchi
    • Wesley So – Finalist der Speed Chess Championship 2018

    Hikaru Nakamura

      Regeln:

      Die offiziellen Regeln der Speed Chess Championship 2019 findet Ihr hier.

      Damen Speed Chess Championship 2019

      2019 Women's Speed Chess Championships
      Chess.com wird 2019 die erste Damen Speed Chess Championship ausrichten

      Übertragung und Streaming:

      Alle Partien der Damen Speed Chess Championship 2019 werden mit Kommentaren von hochklassigen Spielern auf Chess.com/TV undTwitch.tv/Chess übertragen.

         

        Turnierbaum:

        • Für die Setzliste maßgeblich war das FIDE Rating vom März 2019

         

        2019 Women's Speed Chess Championship bracket

        Achtelfinale:

        • (1) Kateryna Lagno gegen (8) Elina Danielian

        Women Speed Chess Championship Lagno-Danielian resultDie Damen Speed Chess Championship begann mit einer faustdicken Überraschung. Die an 8 gesetzte Elina Danielian aus Armenien kegelte die Topgesetzte GM Kateryna Lagno aus Russland aus dem Turnier. Das Duell wurde erst in der allerletzten Bulletpartie entschieden

        • (2) Alexandra Kosteniuk gegen (7) Anna Zatonskih

        2019 Women Speed Chess Championship Kosteniuk-Zatonskih resultGM Alexandra Kosteniuk hatte mit IM Anna Zatonskih keine großen Probleme. Besonders im Bullet war die Chess.com Streamerin ihrer Kontrahentin haushoch überlegen.

        • (3) Valentina Gunina gegen (6) Irina Krush

        Women Speed Chess Championship Gunina-Krush resultGM Valentina Gunina zeigte GM Irina Krush deutlich ihre Grenzen auf. Noch nie wurden bei einem Duell in der Speed Chess Championship mehr Partien mit Siegen beendet, als in diesem Duell.

        • (4) Harika Dronavalli gegen (5) Marie Sebag

         


        Marie Sebag hielt lange die Fahnen der EU hoch, musste sich aber letztendlich der Klasse der indischen Großmeisterin beugen.

        Bericht

        Partien als PGN

        2019 Women's Speed Chess Championship schedule:

        Termine:

        Die Damen Speed Chess Championship findet an den folgenden Tagen statt:

        Qualifikationsturnier

        • Event 1 am 8. Mai 2019

        Viertelfinale

        • Lagno gegen Danielian: 22. Mai - 18.00 Uhr
        • Kosteniuk gegen Zatonskih: 26. Mai - 18.00 Uhr
        • Gunina gegen Krush: 27. Mai - 18.00 Uhr
        • Dronavalli gegen Sebag: 30. Mai - 18.00 Uhr

        Halbfinale

        • Halbfinale 1: Denielan gegen Harika: 20. Juni - 18.00 Uhr
        • Halbfinale 2: Kosteniuk gegen Gunina: 23. Juni - 18.00 Uhr

        Finale

        • Finale: 27. Juni - 18.00 Uhr

        Preisgeld: insgesamt $20,000

        Preisgeld pro Runde:

        • Qualifiikation -- $1,000
        • Viertelfinale -- $8,000
        • Halbfinale -- $6,000
        • Finale -- $6,000

        Aufteilung des Preisgelds:

        Qualifikationsturnier: $1,000

        • Siegerin: $750
        • Zweite: $250

        Viertelfinale: 8 Spielerinnen, 4 Duelle, $8,000 Preisgeld

        • Siegerin: $1,000 und Einzug ins Halbfinale
        • Weitere $1,000 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Preisgeld pro Duell: $2,000

        Halbfinale: 4 Spielerinnen, 2 Duelle, $6,000 Preisgeld

        • Siegerin: $1,500 und Einzug ins Finale
        • Weitere $1,500 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Preisgeld pro Duell: $3,000

        Finale: 2 Spielerinnen, 1 Duell, $6,000 Preisgeld

        • Siegerin: $3,000 + Qualifikation für die Speed Chess Championship 2019
        • Weitere $3,000 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Insgesamt: $6,000

        Ergebnisse:

        • Quali:
        • Viertelfinale:
        • Halbfinale:
        • Finale:

        Format:

        Offenes Qualifikationsturnier

        • Schweizer System: 10 Runden, 3+1 Blitz.
        • Bei Punktegleichstand entscheiden die üblichen Chess.com Tiebreak Regeln über den Turniersieg. Geldpreise werden bei Punktegleichstand geteilt.
        • Alle Titelträgerinnen dürfen teilnehmen.
        • Offen für alle Titelträgerinnen, auch für bereits qualifizierte Spielerinnen. Sollte eine bereits qualifizierte Spielerin gewinnen, gewinnt sie allerdings nur den Geldpreis und der Platz für das Hauptfeld geht an die zweitplatzierte Spielerin.

        Hauptturnier

        • Bei jedem Duell spielen die beiden Spielerinnen 90 Minuten lang 5/1 Blitz, 60 Minuten lang 3/1 Blitz und 30 Minuten lang 1/1 Bulletschach gegeneinander
        • Die Teilnehmer werden anhand des FIDE ratings vom März 2019 gesetzt
        • Das Hauptturnier findet im KO Modus statt.
        • Der Sieger eines Duells steigt in die nächste Runde auf.
        • Sollte ein Duell Unentschieden enden, entscheiden 4 1+1 Bullet Partien über das weiterkommen
        • Sollte ein Duell auch danach noch Unentschieden stehen, entscheidet eine Armageddon Partie über das weiterkommen. Weiß erhält 5 Minuten Bedenkzeit und muss gewinnen. Schwarz 3 Minuten aber es reicht ein Remis. Der Spieler mit dem höheren Chess.com Blitzrating darf seine Farbe wählen

        Teilnehmerliste:

        Die folgenden Spielerinnen haben ihre Teilnahme bei der Damen Speed Chess Championship 2019 bereits bestätigt:

        • Kateryna Lagno – die Nummer 4 der Damen-Weltrangliste

        • Valentina Gunina – die Nummer 8 der Damen-Weltrangliste

        • Harika Dronavalli – die Nummer 13 der Damen-Weltrangliste

        • Marie Sebag – die Nummer 22 der Damen-Weltrangliste

        • Anna Zatonskih –– die Nummer 43 der Damen-Weltrangliste

        • Elina Danielian –– Siegerin des Qualifikationsturniers

        Regeln:

        Die offiziellen Regeln der Speed Chess Championship 2019 findet Ihr hier.

        Junioren Speed Chess Championship 2019

        Gesponsort von ChessKid

        2019 Junior Speed Chess ChampionshipsChess.com wird 2019 die erste Junioren Speed Chess Championship ausrichten

        Übertragung und Streaming:

        Alle Partien der Junioren Speed Chess Championship 2019 werden mit Kommentaren von hochklassigen Spielern auf Chess.com/TV und Twitch.tv/Chess übertragen.

        ChessKid ist der offizielle Sponsor der Junioren Speed Chess Championship 2019. ChessKid ist die beliebteste Seite der Welt für Kinder, die Schach lernen wollen!

        Turnierbaum:

        2019 Junior Speed Chess Championship bracket

        Maßgeblich für die Setzliste war das FIDE Rating vom März 2019

        Achtelfinale:

        • (1) Wei Yi gegen (16) Rameshbabu Praggnanandhaa


        • (8) Jorden Van Foreest gegen (9) Aryan Tari

        2019 Junior Speed Chess Championship Van Foreest-Tari score

        Zuerst sah Jorden van Foreest wie der sichere Sieger aus. Dann startete Aryan Tari eine Aufholjagd und konnte sogar die Führung übernehmen. Am Ende war es aber dann doch der Holländer, der das erste Junioren Speed Chess Duell der Geschichte gewinnen konnte.

         

        • (4) Alireza Firouzja gegen (13) Jose Martinez Alcantar

        2019 Junior Speed Chess Championship Firouzja-Martinez scoreAlireza Firouzja war der klare Favorit und untermauerte seine Favoritenstellung im Laufe des Duells eindeutig.

        • (5) Samuel Sevian gegen (12) Nihal Sarin

        • (2) Parham Maghsoodloo gegen (15) Luca Moroni


        • (7) Alexey Sarana gegen (10) Andrey Esipenko

        • (3) Jeffrey Xiong gegen (14) Anton Smirnov


        • (6) Benjamin Gledura gegen (11) Awonder Liang

        Zeitplan:

        Die Junioren Speed Chess Championship findet voraussichtlich an den folgenden Tagen statt:

        Setzliste

        • Maßgeblich ist das FIDE Rating vom März 2019

        Achtelfinale

        • (1) Van Foreest gegen Tari: 16. Mai 19.00 Uhr
        • (2) Firouzja gegen Martinez Alcantara: 21. Mai, 18.00 Uhr
        • (3) Wei Yi gegen Praggnanandhaa: 31. Mai, 18.00 Uhr
        • (4) Sevian gegen Sarin: 3. Juni, 18.00 Uhr
        • (5) Maghsoodloo gegen Moroni: 5. Juni, 18.00 Uhr
        • (6) Sarana gegen Esipenko: 11. Juli, 18.00 Uhr
        • (7) Xiong gegen Smirnov: 14 Juli, 18.00 Uhr
        • (8) Gledura gegen Liang: 18. Juli, 19.00 Uhr

        Viertelfinale

        • (1): Van Foreest gegen Sieger 3: 2. Juli, 18.00 Uhr
        • (2): Firouzja gegen Sieger 4: 9. Juli, 18.00 Uhr
        • (3): Sieger 5 gegen Sieger 6: 11. Juli, 18.00 Uhr
        • (4): Sieger 7 gegen Sieger 8: 16. Juli, 19.00 Uhr

        Halbfinale

        • Sieger 1 gegen Sieger 2: 18. Juli
        • Sieger 3 gegen Sieger 4: 23. Juli

        Finale

        • 25. Juli

        Preisgeld: insgesamt $20,000

        Preisgeld pro Runde:

        • Achtelfinale -- $6,400
        • Viertelfinale -- $4,800
        • Halbfinale -- $4,800
        • Finale -- $4,000 

        Aufteilung des Preisgelds:

        Achtelfinale: 16 Spieler, 8 Duelle, $6,400 Preisgeld

        • Sieger: $400 und Einzug ins Viertelfinale
        • Weitere $400 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Preisgeld pro Duell: $800

        Viertelfinale: 8 Spieler, 4 Duelle, $4,800 Preisgeld

        • Sieger: $600 und Einzug ins Halbfinale
        • Weitere $600 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Preisgeld pro Duell: $1,200

        Halbfinale: 4 Spieler, 2 Duelle, $4,800 Preisgeld

        • Sieger: $1,200
        • Weitere $1,200 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Preisgeld pro Duell: $2,400

        Finale: 2 Spieler, 1 Duell, $4,000 Preisgeld

        • Sieger: $2,000 + Qualifikation für die Speed Chess Championship 2019
        • Weitere $2,000 werden nach Anzahl der gewonnenen Partien aufgeteilt
        • Insgesamt: $4,000

        Ergebnisse:

        • Achtelfinale:
        • Viertelfinale:
        • Halbfinale:
        • Finale:

        Format:

        Hauptfeld

        • Bei jedem Duell spielen die beiden Spieler 90 Minuten lang 5/1 Blitz, 60 Minuten lang 3/1 Blitz und 30 Minuten lang 1/1 Bulletschach gegeneinander
        • Das Teilnehmerfeld umfasst 16 eingeladene Spieler
        • Die Teilnehmer werden anhand des FIDE ratings vom März 2019 gesetzt
        • Das Hauptturnier findet im KO Modus statt.
        • Der Sieger eines Duells steigt in die nächste Runde auf.
        • Sollte ein Duell Unentschieden enden, entscheiden 4 1+1 Bullet Partien über das weiterkommen
        • Sollte ein Duell auch danach noch Unentschieden stehen, entscheidet eine Armageddon Partie über das weiterkommen. Weiß erhält 5 Minuten Bedenkzeit und muss gewinnen. Schwarz 3 Minuten aber es reicht ein Remis. Der Spieler mit dem höheren Chess.com Blitzrating darf seine Farbe wählen

        Teilnehmerliste:

        Die folgenden Spieler haben ihre Teilnahme bei der Speed Chess Championship 2019 bereits bestätigt:

        • Wei Yi – die Nummer 1 der Junioren-Weltrangliste

        • Sam Sevian – die Nummer 5 der Junioren-Weltrangliste

        • Aryan Taridie Nummer 10 der Junioren-Weltrangliste

        • Nihal Sarindie Nummer 19 der Junioren-Weltrangliste

        • Jose Martinez Alcantar – die Nummer 21 der Junioren-Weltrangliste

        • Luca Moroni – die Nummer 25 der Junioren-Weltrangliste

          Regeln:

          Die offiziellen Regeln der Speed Chess Championship 2019 findet Ihr hier.

          Speed Chess Championship 2019 Qualifikationsturnier

          Übertragung und Streaming:

          Alle Qualifikationsturniere zur Speed Chess Championship 2019 werden mit Kommentaren von hochklassigen Spielern aufChess.com/TV und Twitch.tv/Chess übertragen.

          Matchups and pairings

            Qualifikanten

            • Event 1 (Junioren Speed Chess Championship)
            • Event 2 (Damen Speed Chess Championship)
            • Event 3 (Offenes Qualifikationsturnier 1)
            • Event 4 (Offenes Qualifikationsturnier 2)

            Preisgeld: insgesamt $10,000

            Aufteilung des Preisgeldes:

            2 offene Qualiturniere mit jeweils $5,000 Preisgeld.

            1. Qualifikation für die SCC + $1,000
            2. $1,000
            3. $500
            4. $400
            5. $300
            6. $200
            7. $100

            Ergebnisse:

            • Qualiturnier 1:
            • Qualiturnier 2:

            Format:

            Qualifiikation

            Zwei Spieler können sich für die Speed Chess Championship 2019 qualifizieren.

            Offenes Qualifikationsturnier

            • Schweizer System: 10 Runden, 3+1 Blitz.
            • Bei Punktegleichstand entscheiden die üblichen Chess.com Tiebreak Regeln über den Turniersieg. Geldpreise werden bei Punktegleichstand geteilt.
            • Alle Titelträger mit einem Chess.com Blitz Rating von mindestens 2500 dürfen mitspielen.
            • Offen für alle Titelträger mit einem Chess.com Blitzrating von mindestens 2500, auch für bereits qualifizierte Spieler. Sollte ein bereits qualifizierte Spieler gewinnen, gewinnt er allerdings nur den Geldpreis und der Platz für das Hauptfeld geht an den zweitplatzierten Spieler.

              Regeln:

              Die offiziellen Regeln der Speed Chess Championship 2019 findet Ihr hier.

              Speed Chess Championship 2018:

              Hier könnt ihr das Finale der Speed Chess Championship zwischen GM Hikaru Nakamura und GM Wesley So nochmal ansehen:

              Alle Infos über die Speed Chess Championship 2018 findet Ihr hier. 

              Mehr von News
              Chess.com Bullet Meisterschaft 2019

              Chess.com Bullet Meisterschaft 2019

              Wie wird man ein Top Blogger auf Chess.com

              Wie wird man ein Top Blogger auf Chess.com