Artikel
Wie kann man beim Kandidatenturnier zusehen?

Wie kann man beim Kandidatenturnier zusehen?

CHESScom
|
145 | Andere

Das FIDE Kandiatenturnier wird an diesem Montag, dem 19. April 2021, in Jekaterinburg, Russland, fortgesetzt. Der Gewinner erhält das Recht, im November in Dubai gegen Magnus Carlsen um die Weltmeisterschaft zu spielen. In diesem Artikel findet Ihr alle Informationen, wie Ihr das Turnier auf Chess.com verfolgen könnt.

Neben der Weltmeisterschaft selbst ist das Kandidatenturnier das größte Ereignis des Jahres. Für jeden der acht Spieler würde der Sieg eine lebensverändernde Leistung bedeuten. Nach einer fast 13-monatigen Pause seit der Unterbrechung des Turniers werden wir nun endlich sehen, wie sich dieses historische Ereignis entwickeln wird. Und auf Chess.com werdet Ihr keine Sekunde davon verpassen.

Wo finde ich die Partien?

Alle Partien des Kandidatenturniers könnt Ihr live auf unserer brandneuen Event-Seite Chess.com/events verfolgen. Ihr habt dort einen einfachen Zugriff auf alle beendeten und laufenden Partien in einem Multi-Diagramm-Format sowie in einem komfortablen Einzelpartie-Format mit Engine-Analyse und der Möglichkeit, Eure eigenen Züge auszuprobieren und von der Engine überprüfen zu lassen oder auch abzustimmen, wer die Partie gewinnt. Weitere Informationen zu dieser neuen Option werden in Kürze verfügbar sein. Bis dahin sind wir aber einfach nur Stolz darauf, dass wir es kurz vor der Wiederaufnahme dieses großartigen Turniers veröffentlichen konnten und wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren der ganzen Optionen!

FIDE Candidates Tournament Results
Das Kandidatenturnier auf Chess.com/events.

Und wo ist die Übertragung?

Unsere englischsprachige Übertragung ist in die Event-Seite eingebettet aber die eigentliche Übertragung findet Ihr wie immer auf Chess.com/tv. Wir übertragen das Turnier täglich ab 13.00 Uhr. Da Chess.com die Übertragungsrechte erworben hat, werden wir auch Live-Kamera-Feeds der Spieler und des Spielsaals haben.

Wird auch Vishy Anand wieder kommentieren?

Ja natürlich. GM Robert Hess und IM Danny Rensch werden das Geschehen jeden Tag live kommentieren und wie schon im letzten Jahr ist auch die Schachlegende Vishy Anand jeden Tag zugeschaltet! Der fünfmalige Weltmeister und Gewinner des Kandidatenturniers von 2014 wird Euch also wieder mit seinen unbezahlbaren Analysen und Erfahrungen unterhalten. Weitere Gäste sind unter anderem Wesley So, Levon Aronian und der berühmte Schachtrainer Bruce Pandolfini.

Viswanathan Anand 2021 2021 Candidates broadcast Chess.com
Viswanathan Anand gehört auch diesmal wieder zum Chess.com Kommentatoren-Team.

Deutsch und andere Sprachen

Chess.com überträgt das Turnier in mehreren Sprachen an. Hier findet Ihr die wichtigsten, die jeweiligen Kommentatoren und einige der Gäste, die Ihr erwarten könnt:

Für unsere deutschen Zuschauer werden IM Steve Berger, IM Elisabeth Pähtz und die Luxemburgerin WIM Fiona Steil-Antoni das Geschehen kommentieren!

Wer Russisch spricht, kann sich die Kommentare der Großmeister Evgeny Tomashevsky und Alexandra Kosteniuk anhören. An einigen Tagen wird die Großmeisterin Kateryna Lagno Kosteniuk vertreten und Gäste werden auch erwartet.

Unsere spanischen Kommentatoren sind GM Carlos Matamoros und WIM Gabriela Vargas. Die beiden werden auch Gäste wie GM Julio Granda Zuniga, GM José Carlos Ibarra, GM José Martínez Alcántara und IM Ricardo Kropff in ihrer Show haben.

Unsere französische Übertragung leitet NM Kevin Bordi und er wird abwechselnd von Fabien Libiszewski und GM Matthieu Cornette unterstützt werden. In der Show wird auch Sebastien Maze auftreten, der als Sekundant von Maxime Vachier-Lagrave in Jekaterinburg weilt und natürlich Informationen aus allererster Hand liefern kann.

Für unsere portugiesischsprachigen Schachfreunde kommentiert Großmeister Krikor Mekhitarian. Seine Co-Kommentatoren sind Rafael Leitao, GM Alex Fier, GM Evandro Barbosa und GM Luis Paulo Supi.

Die Übertragung auf Polnisch leitet GM Wojciech Moranda und der lässt sich gleich von mehreren bekannten Streamern unterstützen: Bartosz Rudecki (xntentacion), IM Damian Lewtak (DamianLewtak), FM Miłosz Szpar (Szparu), CM Tomasz Jaskółka (Jaskol95) und FM Kamil Kozioł (Kozok).

Die Schachfreunde aus der Türkei dürfen sich auf Kommentare von GM Mustafa Yilmaz, GM Emre Can und FM Selim Citak freuen.

Und unsere koreanischen Kommentatoren heißen Jinsoo Seong und Changhoon Kim.

Mehr von CHESScom
10 Dinge, die Ihr am Internationalen Schachtag machen könnt

10 Dinge, die Ihr am Internationalen Schachtag machen könnt

Der FIDE Weltcup 2021: Alle Informationen

Der FIDE Weltcup 2021: Alle Informationen